Rundgang
Geschichte
Sehenswertes
Mozart
Rundgang
Landesgeschichte
Salzkammergut
Bauernherbst
Reisehandbuch
Almführer
Kulinarisches
Ausflugsziele
Salzburgcams
Weltweit
Foto CD Salzburg
Fotoserver
Wetter
Horoskop
Routenplaner
Übersetzer
Medien
Immobilien
Unterhaltung
Salzburg Links

Die Geschichte der Stadt Salzburg

Prähistorische Besiedlung (Stadtberge)

Römische Gründung (Juvavum), um 45 n. Chr. Munizipalrecht

Um 696 an Bischof Rupert geschenkt

739 Bischofs-, 798 Metropolitansitz

996 Markt-, 1287 Stadtrecht

Bis 17. Jh. Blüte des Handels

Seit ca. 1600 barocke Residenzstadt

Universität von 1622 bis 1810

und seit 1962 1805 Verlust der Residenzfunktion

1861 Sitz einer Landesregierung, Stadterweiterung

Seit 1920 Festspiele

1935 und 1939 Eingemeindungen

Im 20. Jh. enormer Bevölkerungsanstieg und intensive Bautätigkeit

1996 Erhebung der Altstadt zum Weltkulturerbe durch die UNESCO



Daten zur Stadt

Einwohner: 147.000

Gebäude: 20.300

Geographische Lage: NB-47°48' ÖL-13°00'

Seehöhe: 424,25m

Fläche: 6.567 ha 86 a 99 m⊃2;

Umfang: 48.547 m


Startseite | Ihr Beitrag | Impressum