Rundgang
Geschichte
Sehenswertes
Mozart
Rundgang
Landesgeschichte
Salzkammergut
Bauernherbst
Reisehandbuch
Almführer
Kulinarisches
Ausflugsziele
Salzburgcams
Weltweit
Foto CD Salzburg
Fotoserver
Wetter
Horoskop
Routenplaner
Übersetzer
Medien
Immobilien
Unterhaltung
Salzburg Links

Postämter sind montags bis freitags 8-12 und 14-18 Uhr, samstags teilwei-se 8-10 Uhr geöffnet.

Die Gebühr eines einfachen Briefes oder einer Postkarte in europäische Länder (einschließlich der Schweiz) beträgt 0,51 €. In der Regel befindet sich der gelbe Postkasten vor der Tabak-Trafik bzw. vor der Post.

Man kann von Telefonzellen oder von der Post aus telefonieren. Neue Telefonzellen sind oft für Telefonkarten ausgerüstet, ansonsten werden Münzen zu 10, 20, 50 Cent sowie 1 und 2 Euro-Münzen akzeptiert. Die Mindesteinwurfsumme sind 20 Cent. Telefonkarten zu 3,60 und 6,90 Euro (Nominalwert 3,64 bzw. 7,28 Euro) er-hält man in Postämtern und Tabaktrafiken.

Das Telefonieren aus dem Hotel ist meist erheblich teurer als aus einer Zelle, da dort Zuschläge verrechnet werden.

Billigtarifzeiten sind Mo bis Fr von 18 bis 8 Uhr und Fr 18 bis Mo 8 Uhr.

Bei Inlandsgesprächen werden von der Post 0,12 Euro pro Minute berechnet. Die Kosten für Auslandsgespräche sind unterschiedlich und vom jeweiligen Land abhängig. ,Wie in Deutschland beginnt die Ortsvorwahl mit einer 0. Ruft man . aus dem Ausland nach Österreich an, ' entfällt diese 0, ebenso wenn man aus Österreich ins Ausland telefoniert.

• Auskunft Inland mit Deutschland: Tel. 118-11.
• Ausland ohne Deutschland: Tel. 118-12.
• Internationale Vorwahl Österreich: Tel. 00 43.
• Deutschland: Tel. 00 49.
• Schweiz: Tel. 00 41.
• Telegramm Telegrammannahme: Tel. 190.


Öffnungszeiten <

Reisezeit >

Startseite | Ihr Beitrag | Impressum