Rundgang
Geschichte
Sehenswertes
Mozart
Rundgang
Landesgeschichte
Salzkammergut
Bauernherbst
Reisehandbuch
Almführer
Kulinarisches
Ausflugsziele
Salzburgcams
Weltweit
Foto CD Salzburg
Fotoserver
Wetter
Horoskop
Routenplaner
Übersetzer
Medien
Immobilien
Unterhaltung
Salzburg Links

Ausgehend vom bekannten Sommer- und Winterfremdenverkehrsort Maria Alm ergeben sich in nächster Umgebung bequeme Wandermöglichkeiten zu bewirtschafteten Almen. Dieser Vorschlag führt vom Ortskern zu Fuß (ca. 30 Minuten) oder per Pkw die Krallerwinkistraße bis zum Gasthof Rohrmoos. Von dort aus geht es ohne starke Anstiege durch Fichten- und Lärchenbestände und über saftige Weideböden in gemütlichem Fußmarsch bis zur 1.263 m hoch gelegenen Lechner-Alm, die sich im Besitz der Familie Mitteregger, Lechnerbauer aus Maria Alm, befindet. Der Besucher kann sich hier mit einer Almjause stärken und das herrliche Gebirgspanorama genießen. Neben dem gewohnten Bild einer gepflegten Alm bietet die Lechner-Alm auch eine Besonderheit für Blumenfreunde: Mehr als 200 verschiedene Fuchsienarten blühen hier in beeindruckender Farbenpracht. Eine ausgedehntere Wandermöglichkeit zu dieser Alm sei auch erwähnt: Von Maria Alm fährt man mit dem Naturn-Sessellift auf den Naturn, von dort geht es zu Fuß über die markierten Wege Nr. 5, 6 oder 7 zum Berggasthof Jufen. Der Weg zieht sich weiter über die Birnbachalm zum Massingsattel und führt von dort ebenfalls zur Lechner-Alm. Die Gesamtgehzeit ab Maria Alm beträgt ca. 3 1/2 Stunden. Diese Variante eignet sich auch gut als Rundwanderweg: Aufstieg über den Naturn und zurück über die Krallerwinkistraße.

Kartennummer 1 Lechneralm

Gehzeit: Von Maria Alm aus ca. 1 1/2 Stunden. Über den Rundwanderweg Maria Alm - Naturn - Berggasthof Jufen - Birnbachalm - Massingsattel - Lechneralm sind es ca. 3 1/2 Stunden.
Bewirtschaftet: Anfang Juni bis Ende September
Auskunft: Fremdenverkehrsverband Maria Alm, Tel. 06584/7816, Familie Mitteregger, Lechnerbauer, 5761 Maria alm, Tel. 06584/7411 oder 2306


018 Forsthofalm <

007 Oberhüttenalm >

Startseite | Ihr Beitrag | Impressum