Rundgang
Geschichte
Sehenswertes
Mozart
Rundgang
Landesgeschichte
Salzkammergut
Bauernherbst
Reisehandbuch
Almführer
Kulinarisches
Ausflugsziele
Salzburgcams
Weltweit
Foto CD Salzburg
Fotoserver
Wetter
Horoskop
Routenplaner
Übersetzer
Medien
Immobilien
Unterhaltung
Salzburg Links
 Kulinarisches:  Vorspeisen | Hauptspeisen | Nachspeisen | alte Rezepte | Suppen

Pongauer Troadsupp'n

1/2 kg  Selchfleisch 
  Lorbeerlaub 
1  Zwiebel 
10 dag  Butterschmalz 
10 dag  Buch weizensch rot 
5 dag  Haferflocken 
10 dag  Rollgerste 
  Salz, Pfeffer aus der Mühle 
1/81  Sauerrahm 
1  Eidotter 
  Gartenfrische Kräuter 
2  Scheiben Bauernbrot für die Schwarzbrot-Krusteln 

• Geselchtes in 1 1/2 1 Wasser mit Lorbeerlaub 1/2 Stunde köcheln.
• Würfelig geschnittene Zwiebel in Butterschmalz goldbraun anrösten,
• Buchweizenschrot, Rollgerste und Haferflocken mitrösten,
• mit dem Sud aufgießen,
• salzen und pfeffern,
• 15 Min. kochen lassen,
• Sauerrahm mit Eidotter in die Suppe einrühren.


Herzhafte Erdäpfelsuppe

1/2 Kg  mehlige Erdäpfel 
2  mittelgroße Karotten 
1  Stückchen Sellerie 
1/2  Zwiebel 
1  Zehe Knoblauch (fein gehackt) 
1-2  Lorbeerblätter 
etwas  Kümmel, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Majoran 
etwas  Salz und Essig zum Abschmecken 

• Gemüse klein schneiden,
• mit Gewürzen in leicht gesalzenem Wasser ca. 1/2 Stunde weichkochen.
• Dunkle Butter-Einbrenn machen,
• die Suppe nochmals gut aufkochen und fest absprudeln,
• mit einem Spritzer Essig und (wenn notwendig) mit etwas Salz abschmecken.
Anmerkung: Falls vorhanden, kann man getrocknete Herrenpilze dazugeben.
Elisabeth Wohlmacher, Hauptschulstraße 7,
5640 Badgastein


Startseite | Ihr Beitrag | Impressum